Aktionsgruppe Bremen - Lilienthal
Viele kleine Menschen, an vielen kleinen Orten, können viele kleine Dinge tun und das Gesicht dieser Welt verändern.
Termine Plan Projekte Aktivitäten Mitglieder Patenkinder Plan in Kürze Pate werden Mehr über Plan
News Fotos Spenden Links Impressum Patenbesuche UgandaReise  

Home

Mehr über das Projekt "Brunnen für Guinea"  weiter unten
 

 

Erste Fotos von "unseren" bereits fertigen  und angefangenen 7 Brunnen in Guinea 
Profitieren werden 3.123 Menschen von diesen Brunnen.
    Das Projekt ist abgeschlossen.
Kissidougou
Fermessadou
Mandou

der Brunnen ist fertig  und wird von der Schule und der Dorfgemeinschaft genutzt, 

insgesamt  von 661 Menschen

 


 

Zitat: Koumba Mansaré, Dorfbewohnerin von Mandou, Fermessadou, Kissidougou

"Es war sehr anstrengend, das Wasser über diese weite Entfernung auf dem Kopf zu transportieren- und das mehrmals am Tag. Jetzt haben wir das Wasser hier im Dorf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

".

Kissidougou
Fermesseadou
Fermesseadou Centre, 

Der Brunnen ist fertig, für 347 Menschen 

aber nach einigen Monaten ausgetrocknet , in der Trockenzeit wird er vertieft

 

Kissidougou
Fermessadou, 
Falanko

Brunnen ist fertig für 82 Menschen 
wird von der Schule und der Dorfgemeinschaft genutzt

 

Kissidougou
Manfran
Madina Carrefour

Dieser Brunnen ist fertig und wird von der Schule und dem Dorf genutzt, insgesamt von über 1.000 Menschen

Die Grabung des  Brunnens in Gueckedou,Fangamadou, Kangama

wurde begonnen und wird in der Trockenzeit fortgesetzt. Er wird 360 Menschen mit Wasser versorgen

In Gueckedou, Dembayara Faramakoro kann wegen der Höhenlage der Brunnen nicht gebaut werden. Plan beabsichtigt den Bau eines Sammelbeckens ab Januar 2005 ( für 130 Menschen) 
in N´zérekoré, Gbanhana, Nakwéakpala ist der Brunnen fertig und wird von 543 Menschen genutzt werden.

 

 
Unsere Aktionsgruppe hat sich zum Ziel gesetzt den Menschen in dem Gebiet Waldguinea  Brunnen zu finanzieren.
Geschafft haben wir im Jahr 2004    7 Brunnen       für verschiedene Gemeinden in Guinea. 
Insgesamt 50 Brunnen sollen in den fünf betreuten Provinzen gebaut und  die Bevölkerung zur Pflege und Wartung dieser Brunnen geschult .
Helfen Sie mit! 

Spendeninfos hier klicken

das Projekt ist abgeschlossen -

Guinea Fakten

Hauptstadt : Conakry
Amtssprache : Französich
Religion : Islam 87%, Naturreligionen 4,6%, Christen 4,3%
ca. 8,2 Millionen Einwohner
über 40 % sind unter 15 Jahre
über 60.000 sterben jährlich vor dem 5. Lebensjahr
78% der Frauen und 50% der Männer können weder lesen noch schreiben
34 % der Bevölkerung sind unterernährt
Lebenserwartung 48 Jahre


Plan in Guinea

Plan ist in Guinea bereits seit 1988 tätig und betreut dort in über 900 Dörfern und Gemeinden Kinder mit ihren Familien. Vor Ort arbeitet Plan bei vielen Projekten mit anderen Nichtregierungsorganisationen zusammen. Projektgebiete sind : Guéckédou, Kissidougou, Macenta, N´Zérékoré und Yamou. Rund  28.000 Patenkinder, deren Familien und Gemeinden profitieren von der Programmarbeit.


Wasserholen: Schwerstarbeit für Frauen und Mädchen

Nur 48 % der Bevölkerung haben Zugang zu sauberem Trinkwasser. Häufig müssen Kinder schon früh für das Familieneinkommen mitarbeiten oder sind beispielsweise für die Beschaffung von Trinkwasser von kilometerweit entfernt liegenden 
Wasserstellen zuständig. In der Regel ist das die Arbeit von Frauen und Mädchen, die dadurch am regelmäßigen Schulbesuch gehindert werden.

 

 

 

 

In vielen Gebieten kommt das Wasser aus in Dorfnähe gegrabenen Gruben. Das Wasser ist stark verschmutzt. Abwasser und Müllentsorgung gibt es nicht, schnell verbreiten sich Krankheitserreger in den Gewässern. Krankheiten wie Cholera, Ruhr, Wurm- und Durchfallerkrankungen wären durch den Zugang zu sauberem Trinkwasser vermeidbar.



 

 

 

 

 
Ein Brunnen kostet ca. 2.000 EUR und verhilft rund 45 Familien bzw. ca. 320 Menschen zu sauberem Trinkwasser
Plan will diese Situation in den fünf betreuten Provinzen ändern und eine ganzjährige Trinkwasserversorgung aus sauberen Brunnen sicherstellen

Hilfe zur Selbsthilfe

Berater vermitteln die notwendigen Kenntnisse bei der Planung, Erstellung und für die spätere Wartung der Brunnen.

 

Hygienische Wasserversorgung - für uns eine Selbstverständlichkeit.

Für die Menschen in Guinea ist ein Brunnen mit sauberem Wasser  ein wichtiger Schritt für gesündere Lebensbedingungen.

 

 


Wenn Sie uns bei unserem Brunnenbau helfen wollen, dann richten Sie Ihre Spende bitte an:

Plan
AG Bremen,S.Kuznik
Konto 730 401 300  Volksbank Osterholz BLZ 291 623 94
Verwendungszweck: Guinea Brunnen

Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre genaue Anschrift an, damit Plan Ihnen eine Zuwendungsbescheinigung ausstellen kann. DANKE im Voraus !

wieviel Brunnen wir bereits gebaut haben,  siehe unter NEWS

an den Anfang